Medienspiegel / TV / Print

La Suisse n’existe pas… sans Heidi!

Bern: BZ Magazin

https://www.bernerzeitung.ch/leben/essen-und-trinken/unbedingt-no-meh-ine-stopfe/story/21443479

Was würde Heidi heute machen?
Heidi ist pur authentisch, humorvoll und immer für eine Überraschung parat.

ORF – Unterwegs beim Nachbarn

image006.jpg

“ Mythos Heidi“, 27.5. 2017 ORF

„Heidi“, die Schweizer Kinderbuch-Figur ist auf der ganzen Welt bekannt. Das einfache Leben, die Natur, die Freundschaften in den Bergen und die Einsamkeit in der Grosstadt – was das Kind prägte, das fasziniert auch heute- mehr als 130 Jahre nach dem Erscheinen- Generationen von Kindern. Das Buch wurde in unzählige Sprachen übersetzt, gab Stoff für Filme und Trickfilm-Serien, das „Heidi“ Dorf ist Anziehungspunkt für Touristen aus der ganzen Welt, Heidi als Schweizer „Volksheldin“, die nie gelebt hat, ist auch als Werbeträger beliebt und erfolgreich. Was steckt dahinter, welche Rolle spielt die Autorin, die streng gläubig erzogene Johanna Spyri, und was errinnert heute in der Region an die Zeit,  in der die Geschichte des kleinen Mädchens spielt?

Gestaltung: Raphaela Stefandl (Raphaela.Stefandl@ORF.at)
Kamera: Alexander Roschanek
Ton: Kerem Unterberger
Schnitt: Klaus Feurstein

Heidi lebt | Bieler Tagblatt_Seite_1image007 image006 image005 image004 image012 image013 image009

Kommentar verfassen